Holzbau und Platten von Holz Steinebach

Ihr Fachmarkt in Wallmerod

Unser Qualitätssortiment im Bereich Holzbau und Platten

Das Holz Steinebach - Holzbau & Platten-Fassade-Service-Plus

  • designStudio Fassade zur digitalen Darstellung Ihrer neuen Fassade an einem oder Ihrem Haus
  • persönliche Beratung im Fachgeschäft und Baustellenberatung: Wir nehmen uns gern die Zeit für Sie auch vor Ort auf der Baustelle und beraten Sie fachlich und professionell
  • Lieferservice: Lieferung und Anlieferung unserer Bauhölzer und Plattenwerkstoffe in die Regionen: Limburg, Diez, Montabaur, Hadamar, Elz, Westerburg, Dornburg und darüber hinaus
  • auf Wunsch fachgerechte Montage durch unser Team
  • Verladehilfe (unser Stapler)
  • Rücknahme-Garantie (ausgenommen Bestellware und Sonderanfertigungen)
  • Bargeldlose Zahlung

Profihandwerk und kompetente Beratung

Setzen Sie auf die langjährige Erfahrung von Holz Steinebach. Wir fertigen für Sie nach Wunsch und Maß - zuverlässig, termintreu und qualitativ hochwertig.

Bei Fragen hier kontaktieren

Ob Bauholz, KVH, BSH oder Fassadenholz beim Holzfachmarkt Steinebach finden Sie eine große Auswahl.

Hier können Sie sich bereits einen ersten visuellen Eindruck machen oder Sie blättern in unseren Katalogen.

Hier blättern

Unsere Ratgeber zum Thema Holzbau und Platten

Platten aus Holz lassen sich vielfältig einsetzen. Ob beim Innenausbau oder zum Bau von Möbeln, bei vielen Projekten finden Holzplatten unterschiedlichster Art seit Langem Verwendung. Neben der klassischen Spanplatte existieren dabei zahlreiche weitere Varianten, wie etwa OSB-Platten oder…

OSB-Platten versus Spanplatten - Physikalisch-chemisch ist der Unterschied zwischen diesen beiden Holzplattenarten kaum zu parametrisieren, abgesehen von den verwendeten „Korngrößen“. Dennoch ist dies gerade ein ganz wesentliches Kriterium, das viele Eigenschaften der Holzplatten maßgeblich steuert.…

Mit Bauholz nachhaltig bauen – von Fassade bis Terrasse - Holz gilt aus mehrerlei Gründen als Baustoff der Zukunft. Es ist seit jeher und bleibt auch zukünftig als eines der wichtigsten Pflanzenprodukte der Rohstoff zur Weiterverarbeitung sowie ein unentbehrlicher regenerativer Energieträger.