• Terrassen...

    Terrassen...


  • Terrassen und -Überdachung

    Terrassen und -Überdachung


  • Vordächer

    Vordächer


Entspannung pur - auf Ihrer Terrasse von Holz Steinebach

Terrassendielen von Holz Steinebach stehen für Charme, Ästhetik und Natürlichkeit

In der Sonne liegen und entspannen, Feierabend oder Wochenende genießen, Grillen mit Freunden – die eigene Terrasse ist dafür wunderbar geeignet. Eine Holzterrasse lädt zum Relaxen und gemütlichen Beisammensein ein.

Holzdielen oder Holzfliesen strahlen Charme und Natürlichkeit aus und fügen sich optisch ansprechend in den umliegenden Garten ein. Die gebräuchlichsten Holzarten für ein Terrassendeck sind Lärche, Bangkirai, Garapa oder auch Robinie. Diese Hölzer sind besonders witterungsbeständig und langlebig. Bei fachgerechter Verlegung und Pflege besitzen Holzterrassen eine Haltbarkeit von vielen Jahren.

Umwelt- uns Ressourcenschutz liegen Ihnen am Herzen?
Dann empfehlen wir Ihnen Recyclingdielen, auch als WPC-Terrassendielen (Wood Polymer Composite) bekannt. Die Dielen bestehen zu einem hohen Anteil aus recycelten Altmaterialien, darunter Plastiktüten, Holzpaletten und Sägemehl. Optisch stehen die Ökoplanken den Echtholzdielen in nichts nach. In Punkto Pflege und Langlebigkeit überholen sie den Echtholzprodukte.

Wir führen Terrassendielen des Qualitätsherstellers megawood®. Kommen Sie doch mal vorbei - wir beraten Sie gern.

Geben Sie dem Regen keine Chance!


Planen Sie jetzt Ihre Traumterrasse - mit Terrassen von megawood®

megawood® Terrassen sind lang­lebig und pflegeleicht. Streichen oder Ölen gehören der Vergangen­heit an. Gefährliche Splitter gibt es auch nicht.

Finden Sie eine Diele ganz nach Ihrem Geschmack!

Sortimentsübersicht Terrassendielen:

CLASSIC, CLASSIC varia, SIGNUM, PREMIUM, PREMIUM PLUS, DYNUM, LITUM

Jetzt Terrassenplaner starten >>>!!!

3D Terrassenplaner von megawood®


Terrassenüberdachungen aus Holz oder Alu

Mit einer Überdachung nutzen Sie Ihre Terrasse bei jedem Wetter als weiteren Wohnraum. Im Sommer sitzen Sie bei Regen entspannt im Freien. Schützen Sie Ihre Terrasse vor Wind mit Sichtschutzzäunen und schaffen Sie ein gemütliches Ambiente mit neuen Gartenmöbeln. Die Witterung kann den Polstern Ihrer Möbel nichts mehr anhaben. Mit einer passenden Überdachung verschmutzt die Terrasse weniger schnell und lässt sich leichter reinigen. Entscheiden Sie sich für eine Konstruktion aus Holz oder Aluminium und wählen Sie aus verschiedenen Dacheindeckungen diejenige, die Ihrem Geschmack entspricht.


Schützen Sie Ihren Eingangsbereich vor der Witterung mit einem Vordach von Holz Steinebach

Wählen Sie bei uns aus verschiedenen Variationen oder lassen Sie sich Ihr individuelles Vordach von uns planen und Bauen. Wir setzen Ihre Wünsche um - fachmännisch und qualitativ hochwertig.

Holz Steineabch ist Ihr Fachmann für individuelle Vordächer, Terrassenüberdachungen und Terrassen für die Region Limburg, Diez, Montabaur, Hadamar, Elz, Westerburg, Dornburg und im Westerwald.

 

 


Holz Steinebachs Sortiment für Holz im Außenbereich


Unser Service für Sie

  • Verladehilfe
  • Preisgünstige und direkte Lieferung
  • Professionelle Beratung Fachmann - auch vor Ort
  • Kostenfreies Aufmaß vor Ort
  • Montage und Verlegung
  • Einlagerungsservice
  • Werkzeug- und Geräteverleih



Thermoholz - eine ökologische Alternative zu Tropenholz

Umweltfreundlich, langlebig und widerstandsfähig. Terrassendielen, Sichtschutzzäune und Gartenmöbel – Holz ist im Außenbereich beliebter denn je. Holz ist ein natürlicher Werkstoff und wirkt edel und elegant. Damit Sie lange Freude daran haben, stehen wir Ihnen bei der Auswahl des richtigen Holzes gerne zur Seite.

Terrasse_TS_2012_5_MS.jpgTerrassendielen_TS_2015_3_MS_01.jpg2016_104585371_Gartenmoebel_Terrasse_MS.jpg

Noch vor einigen Jahren wurde im Außenbereich seltenes Tropenholz verwendet. Doch das Bewusstsein für begrenzte Rohstoffe und der Klimawandel haben die Branche umdenken lassen.

Einheimisches Holz wird ohne eine nachträgliche Behandlung den Anforderungen und Witterungsbedingungen im Freien nur teilweise gerecht. Bisher kamen daher vorwiegend Tropenhölzer wie Teak und Bangkirai oder chemisch behandelte Holzarten zum Einsatz. „Als neue umweltfreundliche Alternative setzen wir heute verstärkt thermovergütetes Holz ein.“, so Frau Ulrike Steinebach-Lang von Holz Steinebach in Wallmerod.

Doch was ist Thermoholz? Hiesige Holzarten, wie Esche, Buche, Eiche und Fichte werden mit Hilfe eines speziellen thermischen Verfahrens behandelt. Durch Heißluft, Wasserdampf oder im Ölbad wird mit reaktiven Harzen und komplett ohne Chemikalien ein Holz geschaffen, dessen Eigenschaften mit denen von Tropenholz vergleichbar sind. Derzeit gibt es drei Varianten der Behandlung. Bei dem gängigsten Verfahren findet Melamin als reaktives Harz Verwendung. „Thermoholz zeichnet sich durch eine sehr geringe Wasseraufnahmefähigkeit und eine äußerst große Stabilität gegenüber Verformungen aus. Rein optisch punkten die neuen erdfarbenen Töne durch ihre Eleganz.“, so Frau Ulrike Steinebach-Lang von Holz Steinebach aus Wallmerod.

Die Langlebigkeit und Widerstandsfähigkeit von Thermoholz ermöglicht auch dessen Einsatz beim Bau von Kinderspielgeräten, Saunen und in feuchten Außenbereichen, zum Beispiel als Uferbefestigung oder beim Bootsbau. Thermoholz ist beständig gegen Schädlingsbefall und widerstandsfähig gegen Verrottung. Oft wird es wegen seiner hervorragenden Eigenschaften als hiesiges Tropenholz bezeichnet.

Haben Sie noch Fragen zum Thema Thermoholz oder möchten Sie sich Musterhölzer anschauen? Die kompetenten Mitarbeiter von Holz Steinebach aus Wallmerod beraten Sie gerne.